Wie wir bereits in einem Artikel erwähnt haben, sind Miningausrüstung und -technologie in den letzten Jahren schnell gewachsen und verbessert worden. Wenn wir uns die Entwicklung und Geschichte von Bitcoin-Mining-Geräten ansehen, können wir die Gründe finden, warum Mining so erfolgreich ist und heute eine Multi-Milliarden-Dollar-Industrie ist.

CPU Mining

Als der erste Bitcoin im Januar 2009 von Satoshi Nakamoto abgebaut wurde, war dafür keine speziell entwickelte Technologie und Ausrüstung erforderlich. Der erste Bitcoin wurde mit einem durchschnittlichen PC abgebaut, der eine zentrale Recheneinheit (CPU) enthält. Da es in der Anfangszeit nicht viele Miner gab, verarbeiteten CPU-Geräte genug Rechenleistung, um neue Blöcke zu erstellen und Mining-Belohnungen zu verdienen.

Eine neue Hardware wurde benötigt, als die Popularität des Mining zunahm und neue Miner dem Bitcoin-Netzwerk beitraten.

GPU und FPGA Mining

Im Oktober 2010, als der Bitcoin-Preis 10 Cent erreichte, wurde das erste Mining-Gerät entwickelt, das Grafikprozessoren (GPUs) nutzt. Eine wichtige Innovation in der Mining-Hardware.

Im Vergleich zu CPUs können GPUs nur eine begrenzte Anzahl von Rechenaufgaben ausführen. Sie wurden ursprünglich für Spieleanwendungen entwickelt, können aber auch umprogrammiert werden, um andere mathematische Operationen zu berechnen, wie sie zum Beispiel zum Mining neuer Bitcoins benötigt werden. Die Produktion von Bitcoin-Blöcken war jetzt sechsmal effizienter als zuvor auf CPUs.

Im Jahr 2011 wurden auch Field Programmable Gate Arrays (FPGAs) umgebaut, um Bitcoin zu minen. Sie können Bitcoin jetzt doppelt so schnell minen wie die hochwertigste GPU. Diese zu erstellen ist jedoch viel schwieriger, sie müssen auf Software- und Hardwareebene konfiguriert werden. Der Grund, warum sie für Bitcoin-Mining besser geeignet sind als GPUs, ist die Möglichkeit, Hardwarekomponenten auf einem FPGA anzupassen.

ASIC mining

Die dritte große Innovation in der Bitcoin-Mining-Branche fand 2013 statt.

In diesem Jahr wurden die ersten anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreise (ASICs) veröffentlicht. Im Vergleich zu den anderen Geräten namens CPUs, GPUs und FPGAs sind ASICs nur darauf ausgelegt, Bitcoin zu minen und neue Bitcoin-Blöcke zu erstellen. Die Effizienz war nie höher.